...mit dem Herzen dabei - für unsere Heimat!

HERZLICH WILLKOMMEN - HARTELIJK WELKOM!


Auenherz - Aktionskreis Untere Ruraue ist ein Zusammenschluss von Bürger*innen, Vereinen, Verbänden, Schulen, Kindergärten, Tourismus- und Senioreneinrichtungen, Hotel- und Gastronomiebetrieben sowie sonstigen Interessenten, welche sich für den Schutz und Erhalt der schönen Auenlandschaft im Bereich der unteren Rur im Kreis Heinsberg engagieren. 

Unser Wunsch und Anliegen ist es, die Menschen in der Region und darüber hinaus für die Besonderheit und Schönheit der Rur und des Rurtals zu sensibilisieren und als Identifikationsmerkmale mit der Heimat zu festigen.

Die Rur, das zentrale Fließgewässer im Kreis, sollte symbolisch für eine echte Verbindung der hier lebenden Menschen stehen und ein Leben an und mit ihr als ein wahres Privileg gelten.

Als *natürliche Lebensader* prägt die Rur bereits heute zahlreiche Orte, Vereine, Straßen, Wege, Plätze, Gebäude sowie regionale Produkte durch ihren Namen. 

Wir freuen uns, dass wir hier aktiv zum Erhalt und zur Wiederherstellung einer typischen, intakten Auenlandschaft sowie an der weiteren Entwicklung eines Naherholungsgebietes vor Ort beitragen können.

Insbesondere liegen uns hierbei der Umwelt-, Landschafts-, Boden-, Gewässer- und naturnahe Hochwasserschutz am Herzen! 

Im Vorfeld engagierten wir uns zum Beispiel für eine Ausweisung des besonders schützenswerten Korridors entlang der Rur im Rahmen der Landschaftsplanung des Kreises Heinsberg als Naturschutzgebiet

Als erstes Folgeprojekt haben wir die Insektenoase I Ophoven bereits realisieren und  eine Parzelle wieder naturnah und auentypisch umgestalten können. 

Besonders erfreut sind wir über den Gewinn 'Kreisheimat-Preis des Kreises Heinsberg 2019' und durften den Kreis Heinsberg beim 'Landes-Heimat Preis NRW' repräsentieren - NATÜRLICH eine besondere Motivation für uns!

Von 2018 bis Juni 2020 waren wir dem Heimatverein Wassenberg als Arbeitskreis angegliedert.

Aufgrund der Vielzahl und einer möglichst zeitnahen Umsetzung der Projekte hatten wir uns dazu entschlossen, bis zu einer eigenen Vereinsgründung als eigenständige Interessengemeinschaft weiter zu agieren.

Am 10.10.2020 fand unsere Gründungsversammlung in Wassenberg statt - in Kürze dürfen wir uns als 'eingetragener Verein' präsentieren!



DANKE für das Interesse und viel Freude auf unseren Seiten!